top of page
  • Der Bergkristall gehört zu den wichtigsten Edelsteinen und Heilsteinen überhaupt und wird überall auf der Erde gefunden. Die Erde besteht zu etwa 65% aus Silizium, das Mineral aus dem der Bergkristall entsteht. Er ist von allen Heilsteinen derjenige, der Energien am kräftigsten verstärkt, insbesondere Heilenergien, nicht zuletzt wegen seiner einzigartigen Kristallstruktur in der Form einer Helixspirale. Zudem liegt seine große Bedeutung auch darin, die ihn berührenden und die ihn sogar nur umgebenden Energien in ihrer Schwingung zu erhöhen.
  • Auf geistiger Ebene fördert er die Realisierung von Vorhaben. Destruktive Gedanken und alte Gewohnheiten können durch Schungit leichter losgelassen werden, so dass sich erfolgversprechende Pläne entwickeln lassen. Er wird als energetischer Schutzstein eingesetzt, der negative Energien absorbiert. Ähnlich wie Bergkristall unterstützt Schungit die Wirkung anderer Heilsteine, somit verstärken sie ihre Einzelwirkungen.
  • Wassersteinmischung
  • Wassersteine werden in ein Glas oder eine Karaffe gelegt und mit Trinkwasser übergossen. Nach einer Nacht ist das "Heilsteinwasser" fertig .
  • Sensible Menschen können schnell eine belebende Wirkung und Veränderung der Wasserqualität spüren.
  •  Die Wasserqualität kann mit Mineralien und Steinen verbessert werden. Das Wasser kann wohlschmeckender und besser verträglich gemacht werden.

     

  • Achte auf die Reinigung & Aufladung der Steine
  • Einen Heilstein oder Wasserstein im Sonnenlicht aufzuladen, ist die am häufigsten genutzte Methode. Nutze dafür die Morgen oder Abendsonne .
  •  

Wassersteinmischung ´Power

10,00 €Preis
exkl. MwSt. |
    bottom of page